Bleisure Travel & Workation

Mein aktuelles Thema ist Bleisure Travel & Workation. In diesem Bereich schreibe ich als freie Autorin für das Bleisure Traveller Magazin und habe meine Ansichten und Erfahrungen zum „Arbeiten und Reisen“ in diversen Interviews veröffentlicht.

Im Rahmen meiner Dissertation mit dem Titel “Bleisure Travel – neue Formen von zeitlicher und räumlicher Entgrenzung von Arbeit” an der TU Dortmund betrachte ich das Themengebiet aus der wissenschaftlichen Perspektive.

Ich bin selbst Bleisure Travellerin und unterwegs am produktivsten. Im „Home away from home“ neue Ideen entwickeln und kreativ sein. Das geht sicherlich vielen so.

Die Unternehmen setzen sich aktuell damit auseinander, wie sie ihren Mitarbeitern ermöglichen, den geschäftlichen Aufenthalt privat zu verlängern oder sogar über Tage und Wochen remote (im Ausland) zu arbeiten. Wichtig ist in diesem Zusammenhang allerdings, dass das jeweilige Arbeits- und Aufenthaltsrecht, die Steuerpflicht und nötige Versicherungen geprüft werden müssen. Gemeinsam mit einem Netzwerk an Experten gebe ich Ihnen Impulse, wie die neue Welt der Geschäftsreise in Ihrem Unternehmen aussehen kann.





CONTACT